Buchung - Service & Information +49 (0) 9181 / 2 98 73 - 0 Mo. 8.30 - 17.30 Uhr | Sa. von 9-13 Uhr

reise.suche

 

Gruppenreisen

Wir planen Ihre perfekte Gruppenreise

Bus Mieten

Traumzüge in der Schweiz - 5 Tage

Erlebnisreisen VIP-Reisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:

Steidl-Klassiker mit neuem Programm

1 ANREISE MIT AUFENTHALT IN BREGENZ.

2 BERNINA-EXPRESS MIT ST. MORITZ UND TIRANO IN ITALIEN.
Heute geht es in die großartige Berglandschaft von Graubünden, dem größten Schweizer Kanton. In Tiefencastel besteigen Sie die für Sie reservierten roten Wagons des "Bernina-Express“. Zuerst fahren Sie über die berühmte Albula-Strecke ins Engadin, vorbei an St. Moritz und Pontresina auf den Bernina-Pass. Danach geht es langsam bergab nach Poschiavo und weiter nach Tirano in Italien in der Region Lombardei. Zurück fahren Sie über St. Moritz und über den Julierpass, vorbei an der Schlucht Via Mala, zurück.

3 MIT DEM VORALPENEXPRESS NACH LUZERN.
Morgens fahren Sie über Sargans und entlang des Walensees, der tief eingebettet ist zwischen hohen Bergen, nach Rapperswil. Hier erwartet Sie bereits der Voralpenexpress mit dem Ziel: Luzern. Nach Ankunft des Zuges können Sie die wunderschöne Altstadt mit der wieder aufgebauten Kappell-Brücke besichtigen oder aber den weinenden Löwen, das bewegendste Stück Stein der Welt. Entlang des Vierwaldstättersees gelangen Sie vorbei an Einsiedeln mit der heilbringenden Schwarzen Madonna wieder in Richtung Feldkirch.

4 GLACIER-EXPRESS VON ANDERMATT NACH CHUR.
Über den Walensee fahren Sie heute nach Altdorf, um die Heimat von Wilhelm Tell kennen zu lernen. Danach geht es weiter nach Andermatt. Sie besteigen nun die Matterhorn-Gotthard-Bahn und fahren mit dem Panoramawagen des "Original Glacier-Express“ von Andermatt nach Chur. Gigantisch die Aussichten vom Oberalppass und auf die Rheinschlucht!

5 BREGENZERWALD MIT SCHWARZENBERG UND DEM WÄLDERBÄHNLE.
Über das Bödele, mit einem tollen Blick auf den Bodensee, gelangen Sie nach Schwarzenberg, dem sicherlich schönsten Ort des Bregenzerwaldes. Hier genießen Sie das Ensemble der Häuser am Kirchplatz genauso wie die Jugend-Fresken der berühmten Malerin Angelika Kauffmann in der Dorfkirche. Von hier führt der Zug "Wälderbähnle“ Sie nach Bezau, dem Hauptort des "Waldes“.

 

VIP-Reise Paket:
5***** Steidl.Reisebus
Haustürabholung (bitte bei Buchung angeben)
Zeitungen+Magazine im Bus
Frühstück bei der Anreise
Getränke frei im Bus

» Fahrt im 5***** steidl.reisebus
» 4 x Übern. im 4**** Hotel Weisses Kreuz
» 4 x Frühstücksbuffet
» 4 x Abendessen im Hotel
» 1 x Aufenthalt in Bregenz
» 3 x Ganztagesreiseleitung ab Hotel
» 1 x Bernina-Express Tiefencastel - Tirano/Ital.
» 1 x Aufenthalt in St. Moritz
» 1 x Voralpenexpress Rapperswil nach Luzern
» 1 x Wälderbähnle-Fahrt mit Museumsbahn
» 1 x Glacier-Express von Andermatt nach Chur
» 1 x Willkommensdrink am Anreisetag

Hotel Weisses Kreuz

 
Details
  • Hotel Weisses Kreuz, Einzelzimmer
    ausgebucht
    649 €
  • Hotel Weisses Kreuz, Zuschlag Panorama-Zimmer
    ausgebucht
    50 €

Hotel Weisses Kreuz

 
Details
  • Hotel Weisses Kreuz, Doppelzimmer
    ausgebucht
    649 €

Hotel Weisses Kreuz

 
Hotel Weisses KreuzHotel Weisses Kreuz

Das Hotel in Feldkirch befindet sich seit 1852 in Familienbesitz. Die geschmackvoll, im alpenländischen Stil gestalteten Nichtraucherzimmer verfügen über Sat-TV, einen Sitzbereich und ein Badezimmer mit Haartrockner.

Hotel Weisses Kreuz

 
Hotel Weisses KreuzHotel Weisses Kreuz

Das Hotel in Feldkirch befindet sich seit 1852 in Familienbesitz. Die geschmackvoll, im alpenländischen Stil gestalteten Nichtraucherzimmer verfügen über Sat-TV, einen Sitzbereich und ein Badezimmer mit Haartrockner.


Wichtiger Hinweis zur Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Reisen beträgt 20 Personen.

Wird diese nicht erreicht, behalten wir uns vor, innerhalb der Rücktrittserklärungfrist (spätestens bis zwei Wochen vor Reisebeginn) zu erklären, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und die Reise nicht durchgeführt wird.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk