Buchung - Service & Information +49 (0) 9181 / 2 98 73 - 0 Mo.-Fr. 8.30 - 17.30 Uhr | Sa. von 9-13 Uhr

reise.suche

 

Gruppenreisen

Wir planen Ihre perfekte Gruppenreise

Bus Mieten

Störtebeker Festspiele auf Rügen - 4 Tage

Erlebnisreisen Musikreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
20.08.2023 - 23.08.2023
Preis:
ab 599,00 € pro Person

Jedes Jahr findet von Ende Juni bis Anfang September, vor einer beeindruckenden Kulisse am Jasmunder Bodden, das Event "Störtebeker Festspiele“ statt. Auf der Naturbühne Ralswiek kämpft der Pirat Störtebeker, unterstützt von seinen Freunden, gegen die Reichen. Er raubt, mordet und lehnt sich gegen die Obrigkeit auf. Mit über 150 Mitwirkenden, 4 Schiffen, 30 Pferden und vielen Spezialeffekten werden jedes Jahr neue Episoden aus dem Leben des Freibeuters Klaus Störtebeker erzählt.

TAG 1 ANREISE in den Hohen Norden in Ihr 4**** Parkhotel Rügen. Vorbei an Stralsund, überqueren Sie die mit ca. 4 km längste und modernste Brücke Deutschlands, die Rügenbrücke.

TAG 2 SÜDRÜGEN UND STRÖRTEBEKER FESTSPIELE.
Erleben Sie heute den Süden der Insel Rügen. Über Putbus fahren Sie in die bekannten Ostseebäder Sellin und Göhren. Feine, weiße Sandstrände, schöne Bäderarchitektur und die neu entstandenen Seebrücken an den Promenaden laden zum Spaziergang ein. Weiter geht es über die Halbinsel Mönchgut. Mit einem Aufenthalt im Ostseebad Binz endet dieser herrliche Ausflug. Nach dem Abendessen geht es zum Highlight Ihrer Reise: nach Ralswiek, mit Besuch der Störtebeker Festspiele. Gegen 20.00 Uhr beginnt die Vorführung vor beeindruckender Kulisse auf der Naturbühne. Nach der Vorstellung folgt ein Feuerwerk über dem "Großen Jasmunder Bodden“. Es krönt den Besuch auf Rügen und lässt diesen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden!
TAG 3 NORDRÜGEN.
Ausflug entlang der berühmten Kreideküste und, der Sage nach, vorbei an der Piratenschlucht nebst den versteckten Schätzen des legendären Klaus Störtebeker. Erleben Sie am Vormittag bei einer Schifffahrt das Panorama von Sassnitz und den imposanten 117 m hohen Königsstuhl. Am Nachmittag besuchen Sie den nördlichsten Punkt der Insel. Eine kleine Inselbahn, die Arkonabahn, bringt Sie zum legendären Kap Arkona. Die Leuchttürme, welche besichtigt werden können, begrüßen die Besucher schon von weitem. Eine kleine Wanderung am Hochufer entlang führt in das idyllische Fischerdörfchen Vitt mit seinen reetgedeckten Häusern.

TAG 4 HEIMREISE.
Mit einem Koffer voller schöner Erinnerungen geht es wieder nach Hause.

» Fahrt im modernen steidl.bus
» 3 x Übernachtung/Halbpension im Parkhotel Rügen
» 1 x Ganztagesreiseleitung Südrügen
» 1 x Eintritt Störtebeker Festspiele in der Kategorie 5 (nummeriert)
» 1 x Ganztagesreiseleitung Nordrügen
» 1 x Schifffahrt entlang der Kreideküste
» 1 x Fahrt mit der Arkonabahn, Hin– und Rückfahrt

Weitere Kategorien gegen Aufpreis dazu buchbar

Parkhotel Rügen

 
Details
  • Reisepreis pro Person im Doppelzimmer inkl. Kategorie 5
    599,00 €
  • Reisepreis pro Person im Einzelzimmer inkl. Kategorie 5
    669,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis Kategorie 4
    15,00 €
  • Aufpreis Kategorie 3
    20,00 €
  • Aufpreis Kategorie 2
    25,00 €
  • Aufpreis Kategorie 1
    30,00 €

Parkhotel Rügen

 

Hotelbeschreibung:
4**** Parkhotel Rügen in Bergen

Sie wohnen im Parkhotel Rügen in Bergen. Das Hotel befindet sich am Rande der Altstadt und ist vom Zentrum ca. 5-7 Gehminuten entfernt. Die Küche verwöhnt Sie mit ausgesuchten Köstlichkeiten der Region und einheimischen Produkten. Setzen Sie sich zusammen in die Bar "Störtebeker“ und lassen den Abend entspannt ausklingen.
Alle Zimmer sind mit Bad, Dusche, WC, SAT-TV, Telefon und W-LAN ausgestattet.


Wichtiger Hinweis zur Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Reisen beträgt 18 Personen.

Wird diese nicht erreicht, behalten wir uns vor, innerhalb der Rücktrittserklärungfrist (spätestens bis zwei Wochen vor Reisebeginn) zu erklären, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und die Reise nicht durchgeführt wird.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk