Ostern in Südtirol - Reiseprogramm
Buchung - Service & Information +49 (0) 9181 / 2 98 73 - 0 Mo.-Fr. 8.30 - 17.30 Uhr | Sa. von 9-13 Uhr

reise.suche

 

Gruppenreisen

Wir planen Ihre perfekte Gruppenreise

Bus Mieten

Ostern in Südtirol - 4 Tage

Erlebnisreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
18.04.2025 - 21.04.2025
Preis:
ab 549,00 € pro Person

Die Gemeinde Salurn liegt an der Salurner Klause an der Südtiroler Weinstraße in den Dolomiten und ist die südlichste Gemeinde Südtirols. Die Berge in Salurn bilden hier eine Engstelle, die als “Salurner Klause” bezeichnet wird und die Grenze zum Trentino darstellen. Die Dolomiten sind weltweit wegen ihrer einzigartigen landschaftlichen Schönheit bekannt. Nirgendwo sonst ist ein derart enges Nebeneinander von gegensätzlichen schroffen Felsmassiven und sanften Almmatten zu finden.

1 ANREISE. Sie reisen über Sterzing nach Salurn, wo Sie bereits im Hotel erwartet werden. Den Abend beginnen Sie mit einem Begrüßungsgetränk.

Tag 2: MERAN UND SCHLOSS TRAUTTMANNSDORFF. Heute besuchen Sie den schönsten Kurort Südtirols: Meran liegt in einem Tal, umgeben von majestätischen Bergen und Weinbergen, und bietet ein einzigartiges Mikroklima, das für seine milden Temperaturen und sonnigen Tage bekannt ist. Die Altstadt besticht durch ihre gut erhaltenen mittelalterlichen Gebäude, charmanten Gassen und eleganten Laubengänge. Das Schloss Trauttmansdorff wurde im 14. Jahrhundert erbaut und befindet sich in der Nähe von Meran. Es war einst die Residenz der Familie Trauttmansdorff und dient heute als Museum. Der riesige botanische Garten von Schloss Trauttmansdorff erstreckt sich über eine Fläche von 12 Hektar und ist berühmt für seine Vielfalt an Pflanzenarten aus aller Welt.

Tag 3: KLAUSEN UND GRÖDNERTAL. Ihre Reiseleitung entführt Sie heute in die faszinierende Bergwelt Südtirols. Im Herzen der Dolomiten befindet sich das Grödner Tal, ein Seitental des Eisacktales. Genießen Sie einmalige Aussichten auf eindrucksvolle Bergmassive und lassen Sie sich vom Charme Klausens verzaubern. Das mittelalterliche Städtchen am Eisack wurde in den Club der schönsten Orte Italiens aufgenommen und ist eines der "Borghi più belli d'Italia": Kleine, meist mittelalterliche Zentren von herausragendem historischem und künstlerischem Interesse.

Tag 4: HEIMREISE. Nach dem Frühstück besuchen Sie den traditionellen Umzug zur Eröffnung der Pferderennsaison in Meran. Das Rahmenprogramm, bei dem sich alles um die hübschen Pferde mit den blonden Mähnen dreht, beginnt am Vormittag: Ein festlicher Umzug mit Musikkapellen, Festwagen, Pferden und Reitern zieht von der Meraner Innenstadt zum Rennplatz. Erleben Sie hautnah die traditionsreiche Atmosphäre, bevor Sie im Anschluss die Heimreise antreten.

  • Fahrt im modernen steidl.bus
  • 3x Übernachtung/Halbpension im 3*** Comfort Hotel Erica in Salurn
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • 1,5-stündige Stadtführung Sterzing
  • 1x 4-Gänge-Ostermenü im Rahmen der Halbpension
  • Ganztagesreiseleitung Klausen und Grödner Tal
  • Ganztagesreiseleitung Meran und Schloss Trauttmannsdorff
  • 1x Eintritt Schloss Trauttmannsdorff
  • Kurtaxe

3*** Hotel Comfort Erica

 
Details
  • Reisepreis pro Person im Doppelzimmer
    549,00 €
  • Reisepreis pro Person im Einzelzimmer
    629,00 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Altdorf - Altdorf, Professor-Franz-Becker-Str.
    0,00 €

3*** Hotel Comfort Erica

 

Das 3*** Comfort Hotel Erica erwartet Sie in Salurn an der Südtiroler Weinstraße. Die Zimmer sind im traditionellen Bergstil gestaltet und bieten einen Balkon mit Blick auf die Alpen, TV sowie ein Badezimmer und WLAN.


Wichtiger Hinweis zur Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Reisen beträgt 18 Personen.

Wird diese nicht erreicht, behalten wir uns vor, innerhalb der Rücktrittserklärungfrist (spätestens bis zwei Wochen vor Reisebeginn) zu erklären, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und die Reise nicht durchgeführt wird.