Buchung - Service & Information +49 (0) 9181 / 2 98 73 - 0 Mo. 8.30 - 17.30 Uhr | Sa. von 9-13 Uhr

reise.suche

 

Gruppenreisen

Wir planen Ihre perfekte Gruppenreise

Bus Mieten

Lappland - Ein Wintermärchen unter Polarlichtern - 7 Tage

FLUGREISEN Erlebnisreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
22.02.2021 - 28.02.2021
Preis:
ab 2699,00 € pro Person

TAG 1:
Ab heute startet Ihre aufregende Reise! Nachdem Sie unser steidl.bus zum
Flughafen München gebracht hat, startet Ihr Flug mit Finnair via Helsinki nach
Rovaniemi/ Finnland (Flugdauer ca. 5,5 Stunden inklusive 1-stündigem Zwischenstopp
in Helsinki). Nach Ihrer Ankunft werden Sie von Ihrer deutschen Reiseleitung am Flughafen
empfangen. Nach einer kurzen Fahrt haben Sie Ihr schönes 4**** Hotel
Sokos Vaakuna in Rovaniemi erreicht. Erkunden Sie Ihr Hotel bevor Sie Ihr
erstes Abendessen im Hotel genießen.

TAG 2:
Nachdem Sie Ihr erstes Frühstück im Hotel zu sich genommen haben, beginnt
ein erlebnisreicher Tag. Sie starten mit einer aufregenden Husky-Schlittenfahrt
(2 Personen pro Schlitten). Wenn Sie diese traditionelle Art des Reisens
mit einem von Rentieren gezogenen Schlitten durch den verschneiten Wald
erleben, können Sie wilde Tiere und das wunderschöne Winterwunderland
Lapplands bestaunen. Genießen Sie den Fahrtwind und das traumhafte Panorama.
Zwischendurch machen wir einen kurzen Fahrerwechsel sowie einige
Fotostopps. Nach der amüsanten Safari kehren wir in ein gemütliches Blockhaus
mit Kamin ein. Hier servieren wir Ihnen warme Getränke und traditionelle
Snacks. Hier können Sie sich aufwärmen. Sie erfahren bei gemütlichem
Beisammensein mehr über das Alltagsleben der Bewohner Lapplands. Im
Anschluss lernen Sie bei einer Farm-Führung auch die anderen Hunde auf
der Farm kennen: die echten "Siberian Huskies“ warten darauf, von Ihnen
gestreichelt zu werden.

TAG 3:
Nach Ihrem Frühstück holt Sie Ihre Reiseleitung im Hotel ab. Heute stehen
auf dem Programm: Natur und Abenteuer! Sie starten mit einer Schneeschuhwanderung.
Die Ausrüstung (Thermo-Overall, Stiefel) erhalten Sie von Ihrer
Reiseleitung. Das ist eine großartige Möglichkeit, um die winterliche Wildnis
Lapplands hautnah zu erleben, die frische und saubere Luft tief einzuatmen
und sich dabei zu bewegen. Die Menschen in der Arktis unternahmen bereits
vor Jahrhunderten Jahren Schneeschuhwanderungen. Nach einem 20-minütigen Transfer erreichen
Sie die Wilderness Lodge, ein traditionelles Holzfäller-Herrenhaus am wunderschönen Fluss Raudanjoki. Hier
wärmen Sie sich bei einer heißen Schokolade und Plätzchen auf. Sie überqueren die Fußgängerbrücke zur Flussinsel, wo Sie gefrorene Stromschnellen bewundern können. Anschließend beginnt das 3-stündige "Aurora Jagdprogramm.“ Hier in Lappland können Sie durchschnittlich 200 Nächte im Jahr das Nordlicht
beobachten. Aurora Borealis (Polarlichter) schmücken das ganze Jahr
in Lappland den Himmel. Um dieses Phänomen zu beobachten, muss
der Himmel jedoch dunkel genug sein. Im Februar ist die beste Zeit,
um das Nordlicht zu beobachten. Mit dem Auto fahren Sie zu einem
Ort mit einem herrlichen Blick auf den Sternenhimmel - weit entfernt
von den Lichtern der Stadt. Nach einem kurzen Spaziergang wandern
Sie zur Grillecke, wo Sie sich lappische Würste, die am offenen Feuer
zubereitet werden, schmecken lassen. Ihre Reiseleitung erzählt Ihnen
am wärmenden Feuer von den Mythen Lapplands. Wenn Sie ein wenig
Glück haben, werden Sie das Nordlicht sehen, welches am dunkelblauen
Himmel schimmert.

TAG 4:
Ihre Reiseleitung holt Sie nach Ihrem Frühstück im Hotel zur Fahrt zum Zoo
Ranua ab und ist während der Erkundungen im Park dabei. Der im Jahre 1983
gegründete Ranua Wildlife Park ist auf arktische und nördliche Tierarten spezialisiert.
Die weitläufigen Tierzäune befinden sich inmitten der nördlichen
Nadelwälder, dem natürlichen Lebensraum der meisten Tiere. Im Ranua
Wildlife Park können Sie die einzigen in Finnland lebenden Eisbären sowie
50 andere arktische Tierarten bestaunen. Nach einem faszinierendem Vormittag
stärken Sie sich bei einem Mittagesbuffet. Im Anschluss Weiterfahrt in
das Schneehotel. Vor dem Abendessen informiert Sie Ihr Reiseleiter über den
Bau, den Betrieb und die Besonderheiten des "SnowHotels.“ Bei einer Führung
durch das Schneehotel werden Ihnen die stilvollen Zimmer des Hotels
präsentiert. Auch die traditionelle Schneesauna können Sie bewundern. Das
aus Schnee und Eis gebaute Eisrestaurant bietet einen einzigartigen Rahmen
für ein unvergessliches Abendessen. Serviert werden Ihnen lappische Köstlichkeiten,
die Sie an Eistischen genießen können.

TAG 5:
Fahrt mit Ihrer Reiseleitung zum Kuruoma Nationalpark. Korouoma ist ein 30
Kilometer langes geologisches Schluchtental in der Gemeinde Posio im finnischen
Teil Lapplands. Es ist Teil einer Bruchzone im Grundgestein, die Hunderte
Millionen Jahre alt ist. Im Zentrum von Korouoma bildet das Bruchtal
eine Schlucht mit hohen Felswänden. Kleine Bäche, die im Sommer die Klippen
hinunterfließen, gefrieren im Winter zu wunderschönen gefrorenen Wasserfällen
und machen Korouoma zum Eiskletterziel Nummer 1 in Finnland.
Bei der Ankunft wird Ihnen Ihre Reiseleitung den Weg weisen. Diese 1,5 km
lange Wanderung richtet sich an die aktiven Reisenden und beinhaltet einen
moderaten Höhenunterschied (220 m). Dieser Teil der Reise dauert etwa 40
Minuten zu Fuß. Im Anschluss genießen Sie verschiedene Snacks und heiße
Getränke am offenen Feuer. Das einzigartige Panorama lädt zum Fotografieren
ein. Schießen Sie beeindruckende Erinnerungsfotos von der wilden Natur. Sehr häufig sehen Sie unterwegs Rentiere, Elche und Rotfüchse. Am Ende des Tages Rückfahrt ins Hotel. Entspannen Sie sich und lassen Sie einen
weiteren erlebnisreichen Tag ausklingen.

TAG 6:
Ihre Reiseleitung holt Sie nach Ihrem Frühstück zu einem Ganztagesausflug
ab. Sie starten zuerst mit einer aufregenden Motorschlittenfahrt. Dies ist eine
ganztägige Schneemobiltour für diejenigen, die sich trauen, selbst Schneemobil
zu fahren, um das Beste der Wildnis Lapplands hautnah zu erleben.
Die Tour führt Sie weg von den üblichen Safari-Trails, während Sie mit Motorschlitten
vom Santa Claus Village in Richtung Norden fahren. Die Reise
führt Sie durch den wunderschönen winterlichen Wald. Sie machen mehrere
Stopps, um die gefrorene Natur und die traumhaften Landschaften genießen
zu können. Unterwegs können Sie interessante Sehenswürdigkeiten bewundern
- auch einige Tierspuren sind zu entdecken. Ihre Reiseleitung wird Ihnen
hierzu Wissenswertes erzählen. Zwischendurch Mittagessen inkl. warmen Getränken.
Bitte beachten Sie, dass Sie sich mindestens 8 Stunden im Freien
aufhalten bei diesem Ausflug (Bitte denken Sie an warme Kleidung).
Danach Weiterfahrt zu Ihrem nächsten Highlight: Das Eisfischen ist eine sehr
beliebte Freizeitbeschäftigung für Einheimische in Lappland. Rovaniemi ist
ideal zum Angeln, denn hier gibt es eine große Auswahl an gefrorenen Flüssen,
Stromschnellen, Seen und Teichen in der Umgebung. Die Flüsse
gefrieren im Winter - Sie können sicher darauf laufen. An einem dieser Orte mit
Wildnis-Atmosphäre richten wir unseren Angelplatz ein und Ihre Reiseleitung
erklärt Ihnen die Technik des Eisfischens. Zuerst bohren Sie Ihr eigenes Loch in
das Eis und setzen dann den Haken ins Wasser. Fische verbrauchen in den Wintermonaten
nicht viel Energie. Wenn Sie Ihren Köder oder Ihre Schablone zu
schnell bewegen, lässt ein Fisch ihn möglicherweise los, um Energie zu sparen.
Der Fang ist nicht garantiert, aber höchstwahrscheinlich für geduldige Fischer.
Ein Erlebnis für Jedermann! Im Anschluss Abendessen und Fahrt ins Hotel.

TAG 7:
Nach sechs erlebnisreichen und aufregenden Tagen müssen Sie heute leider Abschied nehmen: vom traumhaften
Panorama, den liebenswerten Menschen, den Tieren sowie der unberührten Natur. Transfer vom Hotel zum Flughafen. Rückflug in der Touristenklasse mit Finnair via Helsinki nach München. Hier erwartet Sie bereits Ihr steidl.bus, der Sie zu Ihrem gebuchten Ausstieg bringt

Ihre gebuchten steidl.leistungen:
» Fahrt im modernen steidl.bus zum Flughafen nach München und zurück
» Linienflug in der Touristenklasse mit Finnair via Helsinki nach Rovaniemi (Finnland) und zurück
» 6 x Übernachtung im 4**** Sokos Hotel Vaakuna in Rovaniemi, Finnland
» 6 x Frühstück, 2 x Mittagessen, 2 x Abendessen
» Deutsche Reiseleitung an allen Tagen
» Alle Transfers vor Ort
» Alle Besichtigungen im Minibus/ Bus
» Husky-Safari inkl. Schlittenfahrt
» Besuch Rentierfarm inkl. Abendessen
» Schneeschuhwanderung
» Ausflug Nordlicht mit Picknick
» Besuch im Zoo Ranua
» Besuch eines Schneehotels inkl. Abendessen
» Eintritt Kuruoma Nationalpark
» Besuch der Eiswasserfälle
» Motorschlittensafari
» Eisfischen

4**** Hotel Sokos

 
Details
  • Reisepreis pro Person im Doppelzimmer
    2699,00 €
  • Reisepreis pro Person im Einzelzimmer
    3299,00 €

4**** Hotel Sokos

 

4**** Sokos Hotel Vaakuna in Rovaniemi, Finnland.
Das Hotel ist ein modernes 4-Sterne-Hotel im Zentrum von Rovaniemi nur150 m vom
Fluss Kemijoki entfernt und bietet 2 Restaurants und einen Nachtclub. Die Zimmer
sind mit einer Minibar sowie Tee- und Kaffeezubehör ausgestattet. Sie können WLAN
kostenfrei nutzen und erhalten Zugang zu einer Sauna. Die Zimmer im Sokos Hotel
Vaakuna Rovaniemi sind klassisch dekoriert und mit einem Schreibtisch ausgestattet.
Alle Zimmer verfügen über Kabel-TV. Das Restaurant Vaakuna Rovaniemi serviert
französische Küche und das Restaurant Amarillo mexikanisch inspirierte Gerichte.
Beide bieten Sitzgelegenheiten im Freien. Den Vergnügungspark Santa Claus Village
erreichen Sie vom Hotel aus in 10 Taxi-Minuten. Die bemerkenswerte Brücke Jätkänkynttilä
ist nur 200 m entfernt.


Wichtiger Hinweis zur Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Reisen beträgt 18 Personen.

Wird diese nicht erreicht, behalten wir uns vor, innerhalb der Rücktrittserklärungfrist (spätestens bis zwei Wochen vor Reisebeginn) zu erklären, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und die Reise nicht durchgeführt wird.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk