Bern und Faszination Eiger, Mönch & Jungfrau - Reiseprogramm
Buchung - Service & Information +49 (0) 9181 / 2 98 73 - 0 Mo.-Fr. 8.30 - 17.30 Uhr | Sa. von 9-13 Uhr

reise.suche

 

Gruppenreisen

Wir planen Ihre perfekte Gruppenreise

Bus Mieten

Bern und Faszination Eiger, Mönch & Jungfrau - 4 Tage

Erlebnisreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
20.09.2024 - 23.09.2024
Preis:
ab 759,00 € pro Person

1 Anreise. Ihre Reise beginnt am Morgen. Sie führt über Basel nach Bern. Tauchen Sie während einer Stadtrundfahrt ein in die faszinierende Welt der Schweizer Hauptstadt Bern mit seiner gut erhaltenen Altstadt und einer Jahrhunderte alten Geschichte. Es erwarten Sie charmante Gassen, historische Denkmäler und atemberaubende Ausblicke. Beim gemeinsamen Abendessen im Hotel lassen Sie den Tag ausklingen.

Tag 2: Lausanne am Genfer See erwartet Sie nach dem Frühstücksbuffet. Freuen Sie sich auf eine Dampferfahrt von Lausanne nach Montreux und genießen Sie das einmalige Flair. In Montreux haben Sie Zeit zur freien Verfügung, bis Sie am Nachmittag Fahrt aufnehmen mit dem Golden Pass "Belle Epoque” auf der spektakulären Trassenführung nach Gstaad. Die Wagen der Belle Epoque vereinen Komfort, Eleganz und Romantik. Eine Kulisse, die des Orient-Express` würdig ist und Ihre Reise zwischen Montreux und Zweisimmen zu einem einzigartigen Erlebnis macht. Nach diesem einmaligen Erlebnis fahren wir zurück nach Bern, wo Sie Ihr Abendessen genießen können.

Tag 3: Berner Oberland und Jungfraujoch. Heute erkunden Sie das Berner Oberland. Lassen Sie sich von der beeindruckenden Landschaft inspirieren auf Ihrem Weg zum Jungfraujoch, einem der atemberaubendsten Hochgebirgsziele Europas. Sie fahren die erste Etappe mit der Zahnradbahn zur Kleinen Scheidegg und schnuppern dort die klare Bergluft. Zum Gipfel des Jungfraujochs gelangen Sie von diesem Ausgangspunkt mit der Jungfraubahn und genießen die spektakulären Ausblicke von diesem wahrhaft magischen Ort in den Berner Alpen. Anschließend kehren Sie ins Tal zurück und fahren entlang der »Riviera des Berner Oberlandes« wieder zurück nach Bern.

Tag 4: Emmental und Heimreise. Nach dem Frühstück brechen Sie auf in das Emmental. Beim Aussichtspunkt "Lueg“ bei Affoltern legen Sie einen Abstecher ein, um einen herrlichen Panoramablick über die Bergwelt des Emmentales zu genießen. Im Anschluß geht es weiter zur Bergkäserei Marbach, wo Sie die sagenhaften Traditionen des Entlebuchs mit der faszinierenden Welt der Milch-verarbeitung erleben. Schauen Sie den Käsern bei ihrer Arbeit über die Schulter und erfahren Sie, wie aus Milch Käse wird und wo der erste Büffelmozzarella der Schweiz hergestellt wurde. Ein Besuch des Büffelhofs mit seinen imposanten Wasserbüffeln rundet das Käse-Erlebnis ab. Sie haben die Gelegenheit, sich mittags mit regionalen Köstlichkeiten zu stärken, bevor Sie die Schweiz verlassen und die Heimreise mit unvergesslichen Erinnerungen anzutreten.

  • Fahrt im modernen steidl.bus
  • 3x Übernachtung/Halbpension im 4**** Best Western Plus Hotel Bern
  • Stadtrundfahrt Bern
  • 1x Schifffahrt Lausanne – Montreux
  • 1x Fahrt Golden Pass Belle Epoque Montreux - Gstaad
  • 1x Zahnradbahnfahrt Jungfraujoch Lauterbrunnen - Grindelwald
  • 1x Jungfraubahn ab/bis Kl.Scheidegg
  • 1x Eintritt Erlebniskäserei
  • 1x Besichtigung Büffelhof
  • Kurtaxe

4*** Best Western Central Hotel Leonhard

 
Details
  • Reisepreis pro Person im Doppelzimmer
    759,00 €
  • Reisepreis pro Person im Einzelzimmer
    849,00 €

4*** Best Western Central Hotel Leonhard

 

Das 4**** Hotel Leonhard liegt in der Altstadt von Feldkirch, nur 100 m von der Schattenburg und der St.-Nikolaus-Kathedrale entfernt. Freuen Sie sich auf einen Innenpool und kostenfreies WLAN. Die geräumigen Zimmer im Central Hotel Leonhard sind klimatisiert und schallisoliert. Sie verfügen über einen Flachbild-Sat-TV, einen Safe und ein Badezimmer mit Haartrockner.


Wichtiger Hinweis zur Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Reisen beträgt 18 Personen.

Wird diese nicht erreicht, behalten wir uns vor, innerhalb der Rücktrittserklärungfrist (spätestens bis zwei Wochen vor Reisebeginn) zu erklären, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und die Reise nicht durchgeführt wird.